• Meine Lehrstelle

          • Die Berufsberatung Davos unterstützt die Jugendlichen bei der Suche nach einer Anschlusslösung nach der obligatorischen Schulzeit tatkräftig und erfolgreich.

            • Lehrstellennachweis Aufschaltung 2021
              Die Lehrstellen für den Lehrstart im Sommer 2022 werden im Kanton Graubünden per 1. August 2021 publiziert. Die Lehrstellen können auf www.berufsberatung.ch, der BIZ App und auf weiteren Plattformen abgerufen werden.

            • Auf www.berufsberatung.ch/lena sind im Kanton Graubünden aktuell noch 950 offene Lehrstellen mit Lehrbeginn August 2021 gemeldet.

            • Neues aus der Berufswelt, Infoveranstaltungen, Infos über freie Brückenangebotsplätze, aktuelle Berufswahlthemen usw. können in unserem Newsletter der ca. 6x im Jahr erscheint abgerufen werden. Interessierte können unter www.berufsbildung.gr.ch /Aktuelles die biz news gratis abonnieren.

            • Für Unentschlossene kann hier biz-news_Nr_02_2021.pdf (gr.ch) der aktuelle Newsletter abgerufen und Probe gelesen werden.

            • Schülerinnen und Schüler der ersten Oberstufenklassen ist es möglich, sich bereits ab jetzt für einen Berufsberatungstermin bei mir anzumelden, damit sie auf die Sommerferien hin bereits ein paar Ideen haben, welche Berufe sie schnuppern möchten. Terminvereinbarungen werden unter der Telefonnummer 081 257 49 40 entgegengenommen.

          • Digitale Angebote Frühlingsferien

          • Sinnvolle digitale Beschäftigung und ein Lernen fürs Leben in den Frühlingsferien für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren.

            • Unser Camp für "Video Spiel Entwicklung ”
              Dies ist nicht Ihre typische ausserschulische Aktivität! In diesem Workshop können Sie Ihre eigene virtuelle Welt aus Ihrer Fantasie erschaffen. Lernen Sie, wie man eine Geschichte durch die Erforschung der kreativsten digitalen Werkzeuge erzählt, indem Sie Ihr eigenes Videospiel mit unserem personalisierten Coaching illustrieren
            • Unser "Digitale Medien"-Camp
              icht Ihre typische ausserschulische Aktivität! In diesem Workshop können Sie herausfinden, dass das, was wir online lesen, sehen und hören, nicht immer der Wahrheit entspricht. Lernen Sie, wie Sie eine Geschichte durch die Erkundung der beliebtesten digitalen Werkzeuge erzählen können, indem Sie Ihre eigene Website und Illustrationen mit unserer personalisierte Betreuung erschaffen.
            • Unser "Datenanalyse"-Camp
              Nicht Ihre typische außerschulische Aktivität! Dieser Workshop ermöglicht es Ihnen, die Welt um Sie herum zu untersuchen, einschließlich der Bedrohung unserer Lebensqualität und der gefährdeten Tiere. Lernen Sie, wie Sie mit Zahlen eine Geschichte erzählen können, indem Sie mit unserer persönlichen Begleitung Ihre eigenen interaktiven Präsentationen erstellen.
            • Flyer und Anmeldung
              Empowerment_Lab_camps_Klosters_Pra__ttigau.pdf
          • Digitale Angebote Sommerferien

          • Sinnvolle digitale Beschäftigung und ein Lernen fürs Leben in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche von der 3. bis zur 9. Klasse.

            • Liebe Schülerinnen und Schüler
              ​​​​​​​Programmieren, Spielen, Gemeinschaft: Die i-CAMPs Kids vermitteln Kompetenzen, die du für die Zukunft brauchst. Du möchtest wissen wie die digitale Welt funktioniert, lernen wie man programmiert, etwas erleben, Maschinen bauen und zum Leben erwecken? Bei den i-CAMPs Kids hast du die Gelegenheit Programmierluft zu schnuppern, wichtige Erfahrungen zu machen und neue Dinge zu entdecken. Programmieren und eigene Lösungen suchen machen richtig Spass. Probiere es aus! Wir freuen uns auf dich!
            • Flyer und Anmeldung
              Flyer_i-CAMPs_Kids_2021.pdf

          • Frohe Ostern

          • Wir wünschen allen Schüler/-innen, den Eltern und Erziehungsberechtigten wie auch allen Schulinteressierten frohe Ostern, erholsame und friedliche Feiertage und weiterhin allerbeste Gesundheit.

            Für die Oberstufe Mittelprättigau
            Peter Kamber

            Sonja Braillard, die Schulabwartin, schmückt unser Schulhaus zu jeder Jahreszeit enorm kreativ, mit viel Liebe zum Detail und einfach wunderschön. Vielen herzlichen Dank!

          • Museumsbox-Ausstellung der ersten Oberstufe

          • Museumsbox-Ausstellung der ersten Oberstufe

            Die erste Real- und die erste Sekundarklasse stellten am Dienstag, 15. Dezember ihre Museumsboxen in den Gängen des Oberstufenschulhauses aus. Eine Museumsbox ist eine Karton- oder Holzschachtel, welche man passend zu einer wichtigen Persönlichkeit des 15. Jahrhunderts gestaltet. Die beiden Klassen haben mehrere Wochen daran gearbeitet und am Schluss sind richtige Kunstwerke entstanden. Hier finden Sie ein paar Eindrücke der Museumsbox-Ausstellung.

            Valentina Parolini

          • Schülerzeitung 2020

          • Die neue Schülerzeitung der 1. und 2. Realklasse ist erschienen und ab sofort erhältlich.

            The making of

            Wir haben seit Sommer an unserer Zeitung gearbeitet.
            Zum Schluss haben wir uns in 3 Gruppen aufgeteilt.
            Die Arbeit hat uns sehr Spass gemacht.

            Kaufen Sie die Zeitung - erfahren Sie alles - unterstützen Sie uns.
            Herzlichen Dank!

          • Schwimmen

          • Impressionen Schwimmen Badi Klosters – September 2020

            Wie bereits im Vorjahr konnten wir die letzten spätsommerlichen Herbsttage in vollen Zügen geniessen in Klosters. Die Jugendlichen hatten viel Spass, insbesondere auf dem Sprungturm.
            [Sandra Weder]

          • Unser neues Motto

          • Das neue Jahresmotto der Oberstufe Mittelprättigau bringt es auf den Punkt: Nichts ist so beständig wie die Veränderung. Doch dieses Jahr sind zwei Ereignisse ganz besonders bedeutsam für unsere Schule oder gar für unsere ganze Gesellschaft. Mit "Corona" müssen wir uns arrangieren - die Digitalisierung hingegen dürfen wir freudig in Angriff nehmen. Es ist eine grosse, anspruchsvolle Entwicklung, die uns alle gleichermassen fordert und lehrt. Gespannt, aber auch gelassen gehen wir nun zusammen die nächsten Schritte und sind froh, dass wir während des Lockdowns bereits erste Erfahrungen sammeln durften. Die Schüler/-innen haben diese Herausforderung mit Bravour gemeistert, die Eltern den Fernunterricht hervorragend unterstützt und wir Lehrpersonen eine interessante, anspruchsvolle Weiterbildung erlebt.

            Für die Oberstufe Mittelprättigau
            Peter Kamber

            Layout Jahresmotto: Pascal Manetsch